Rock & AlternativePop & ElectroSoul & UrbanJazz & BluesMixed Up
MUSIK
Empfehlungen
Bands mit künstlerischem Anspruch sind derzeit en vogue. Dabei geht das beeindruckende audiovisuelle Gesamterlebnis oft genug mit allzu dürftigen Inhalten einher. Yellow Jumps Twice dagegen genügen gehobenen spielerischen Ambitionen und sprechen dabei gleichermaßen Herz, Bauch und Hirn an. Text und Musik gehen in ihrer melancholischen, melodiegewaltigen, an Coldplay, Police oder Bauhaus erinnernden Musik eine natürliche Symbiose ein. Sebastian Teufels Gesang, der sowohl an Richard Butler (Psychedelic Furs) als auch an Peter Murphy zu seinen Solozeiten erinnert, ist das unverkennbare Markenzeichen der Band. Elegant bewegt diese sich zwischen Britpop, Indierock und klassischer Rockmusik, wobei es ihr gelingt, einen ganz eigenen Stil zu entwickeln und sich mit traumwandlerischen Melodien und mitreißenden Hooklines im Gehörgang des Zuhörers festzusetzen. Yellow Jumps Twice lassen sich treiben in großen Gefühlen und Harmonien, was sie oft in hymnische Weiten führt. Die gedämpfte Euphorie der Hamburger Indietruppe überträgt sich aber auch in intimen, kleinen Szenerien. Dann wähnt man sich mit Teufels angerauter Stimme bei einem nächtlichen Barbesuch, am selben Tresen mit Glen Hansard oder den Jungs von I Am Kloot.

Bandmitglieder und Instrumente:
Sebastian Teufel - vocal & guitars
Christian "Chrischi" Urban - guitars
Frank Lisker - bass
Christian John - drums


Ähnliche Künstler:
The Beatles, Oasis, The Kinks, Toad The Wet Sprocket

Beeinflusst von:
The Beatles, Oasis, The Kinks, Toad The Wet Sprocket, Tears For Fears, Lloyd Cole

Herkunft: Europa - Deutschland Deutschland - Hamburg

Homepage: http://www.whyj2.com




BeSonic bookmarken bei:
          

Seite weiterempfehlen:
    




Yellow Jumps Twice

Songs
Because Of You (live)Because Of You (live) (4:22)
Stepping StonesStepping Stones (4:08)
Every Single DayEvery Single Day (4:46)


Letzte Forumsaktivität
Yellow Jumps Twice - Something Wrong am 02.05.2011
Yellow Jumps Twice - Penny In The Sand (live) am 19.01.2008
Yellow Jumps Twice - Upside Down am 07.08.2007
Yellow Jumps Twice - Upside Down am 30.07.2007

Spende diesem Künstler per Paypal!

8147814781478147
1