Rock & AlternativePop & ElectroSoul & UrbanJazz & BluesMixed Up
Disco MUSIK
Empfehlungen

Das schreiben BeSonic-Scouts über Conway Hambone Presents (Klicke auf das Bild oder die Überschrift für die komplette Rezension):


Song-Empfehlung

 19.10.2007
a
a
soultied
Ja, der rumpelige SUPREMES-Sound der Motown Ära ist wieder in aller Munde. Wer stylistisch was auf sich hält, kennt natürlich den gesamten Motown und Stax Backkatalog vor und rückwärts, als wäre es gestern gewesen. Kam die aktuelle Initialzündung der britischen Schnapsdrossel mit der Diana - Ross - Gedächtnisjahrhundertstimme AMY WINEHOUSE schonrecht originalgetreu und nur an bestimmten Stellen modernistisch aufpoliert daher, setzen die Briten Martha und Conway Hambone und Lucy Dimond hingegen in "Soultied" ebenso eklektisch, aber in derProduktionsweise deutlich rauher, quasi auf 1:1 Umsetzung. Dass das Ergebnis dabei natürlich abgeht, wie Schmidts Katze, versteht sich beinahe von selbst. Berechtigterweise könnte man einwenden, wieviel Ripping-Off eigentlich erlaubt ist, bevor es wirklich nur noch kalkuliert und abgeschmackt - clever wirkt? Diese Jungs und Mädels haben es allerdings drauf und das nicht zu knapp - kann man nicht anders sagen.